Brand Rutar Center Eberndorf

Datum: 18. Juni 2016 um 19:28
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Eberndorf / Eisenkappler Straße
Einsatzleiter: GFK HBI Schippel Michael
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: KDOF, TLFA-4000
Weitere Kräfte: Brandschutzbeauftragter (Rutar), Elektro Hollauf, FF Gablern, Polizei Eberndorf


Einsatzbericht:

Aus bisher unbekannter Ursache brach am Samstag den 18. Juni ein Brand in einem Verteilerkasten im Keller der Firma aus. Gemeinsam mit dem Brandschutzbeauftragten des Hauses konnte der Brand rasch lokalisiert werden, anfangs aber nur unter Einsatz vom schweren Atemschutz erreichbar. Dadurch die Rauchentwicklung von mehreren Batterien ausging wurden diese von den Atemschutztrupps abgeklemmten und nach draußen gebracht. Anschließend wurden die Räumlichkeiten mittels Überdruckbelüfter rauchfrei gemacht damit die Elektriker den Schaden beheben konnten. Durch das rasche Eingreiffen der Feuerwehren konnte ein größerer Schaden verhindert werden.

Die Feuerwehr Eberndorf und Gabler konnte nach knapp 2 Stunden wieder einrücken.