Schwerer Verkehrsunfall L120

Datum: 19. Mai 2018 um 21:50
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Verkehrsunfall 
Einsatzort: L120 Eberndorf Straße
Einsatzleiter: OBI Kriegl Günter
Mannschaftsstärke: 22
Fahrzeuge: KDOF, LKWA, SLFA, TLFA-4000
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, FF Gablern, NEF Völkermarkt, Polizei Eberndorf, Polizei St.Kanzian, Rotes Kreuz Völkermarkt, Straßenmeisterei


Einsatzbericht:

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Moped kam es am Samstag gegen 21:40 Uhr, dabei wurde der Mopedlenker unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung durch die alarmierten First Responder und dem Notarzt wurde der Mopedlenker in das Krankenhaus eingeliefert.

Die L120 war für die Zeit der Aufräumarbeiten zwischen St. Kanzian und Eberndorf für den kompletten Verkehr gesperrt.