T VU3, VU Person eingeklemmt

Datum: 28. August 2021 um 16:23
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Verkehrsunfall 
Einsatzort: L120 Eberndorfer Straße StKm. 4,8
Einsatzleiter: HBI Koraschnigg Klaus
Mannschaftsstärke: 22
Fahrzeuge: KDOF, LKWA, SLFA, TLFA-4000
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, C11 Flugrettung, FF Gablern, NEF Völkermarkt, Notarzt, Polizei Eberndorf, Polizei St.Kanzian, Praktischer Arzt, Rotes Kreuz Völkermarkt


Einsatzbericht:

Am Samstagnachmittag kam es auf der L120 im Ortsgebiet von Eberndorf zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem PKW.

Bei dem Zusammenstoß wurden 3 Personen zum Teil schwer verletzt.

Einer der zwei am Motorrad fahrenden Personen musste mit dem Rettungshubschrauber ins UKH geflogen werden. Die PKW Lenkerin sowie der zweite mitfahrende am Motorrad wurden mit den RTW’s in die Krankenhäuser gebracht.

Wir möchten uns bei der Feuerwehr Gablern, der Polizei, dem Roten Kreuz, der ÖAMTC Flugrettung und dem praktischen Arzt Dr. Hanschitz für die gute und professionelle Zusammenarbeit bedanken und wünschen den verunfallten eine schnelle Genesung.