T VU4 mehrere Personen eingeklemmt

Datum: 15. Oktober 2020 um 12:54
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Verkehrsunfall 
Einsatzort: L128 Mittlerner Straße
Fahrzeuge: SLFA
Weitere Kräfte: C11 Flugrettung, FF Edling, FF Gablern, FF Kühnsdorf, NEF Völkermarkt, Polizei Eberndorf, Rotes Kreuz Völkermarkt


Einsatzbericht:

Aus unbekannter Ursache kam ein Fahrzeug besetzt mit 2 Personen von der L128 ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Beide Insassen wurden durch den Aufprall im Fahrzeug eingeklemmt, der Fahrer wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungshubschrauber C11 ins Krankenhaus geflogen er erlitt schweren Verletzungen, für die Beifahrerin kam leider jede Hilfe zu spät.

Im Einsatz standen alle 4 Feuerwehren der Marktgemeinde Eberndorf, das Rote Kreuz sowie die Polizei.