TE 05 / 2012 Verkehrsunfall

Datum: 31. März 2012 um 18:00
Einsatzart: Verkehrsunfall 


Einsatzbericht:

Samstagabend kam ein Lenker aus bisher unbekannter Ursache von der L 120 ab, überschlug sich mehrmals mit seinem PKW, bevor er im angrenzenden Waldstück am Dach liegend zum Stillstand kam. Nach Öffnung des Fahrzeuges mit hydraulischem Bergegerät wurde festgestellt das  keine Personen mehr im Fahrzeug waren,  daher  musste man davon ausgehen  das sich der Lenker oder weitere Personen unter dem Fahrzeug befinden. Gemeinsam mit der inzwischen nachalarmierten FF Kühnsdorf wurde das Fahrzeug mittels Seilwinde angehoben. Entwarnung gab es erst als sich  herausstellte das sich der Lenker  selbst aus dem total beschädigten Fahrzeug befreien konnte.