TE 07 Tierbergung 01.Juni 2011

Datum: 1. Juni 2011 um 9:30
Einsatzart: Technischer Einsatz 


Einsatzbericht:

Mittwoch den 01.Juni 2011 stürzte in Buchbrunn, Gemeinde Eberndorf, eine Jungstier in den ca. 1,20 Meter tiefen Schacht der Schwemmentmistung. Die Stier dürfte eine Absperrung weggetreten haben und ist in weiterer folge in den Schacht gestürzt.
Das Jungtier wurde mit Gurte und LKW-Ladekran seitlich aus dem Schacht befreit. Das völlig erschöpfte Tier blieb beinahe unverletzt und stand wenige Minuten später wieder auf seinen vier Beinen.

Stille Alarmierung durch Lawz um 09:30 Uhr für FF Eberndorf