Wiesenbrand Bad Eisenkappel/Lobnig

Datum: 12. November 2015 um 12:22
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Einsatzart: Waldbrand 
Fahrzeuge: TLFA-4000
Weitere Kräfte: FF Bad Eisenkappel, FF Miklauzhof, FF Rechberg


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Eberndorf, Bad Eisenkappel, Miklauzhof und Rechberg rückten am Donnerstag gegen 12:22 mit rund 25 Mann aus und konnten den Wiesenbrand rasch unter Kontrolle bringen. Ein großes Problem stellte die fehlende Löschwasserversorgung in diesem Bereich dar, sodass mittels Pendelverkehr der Tankwägen das Löschwasser aus Bad Eisenkappel zum Einsatzort gebracht werden musste.
Rund 100m² Wiesenfläche wurde vernichtet.