B5 Brand Wohnhaus

Gerade erst von einem Einsatz zurück waren wir dabei die Einsatzbereitschaft wieder herzustellen. Kurz darauf gegen 19:21 wurden wir von der LAWZ mittels Sirenenalarm zu einem Nebengebäudebrand (B4) alarmiert. Sofort rückte die erste Besatzung mit dem Tank4000 zum nahegelegenen Einsatzort aus. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen bereits Flammen aus dem Dachstuhl eines Wohnhauses und drohten auf die angebauten Wohnhäuser […]

Weiterlesen

B2 Nachlöscharbeiten

Aus noch ungeklärter Ursache fing ein Warmwasserboiler in der Küche eines Hauses im Kreuzberglweg Feuer. Die zuerst verständigten Polizisten griffen geistesgegenwärtig zu einem Handfeuerlöscher und konnten den Brand in der Entstehungsphase löschen. Die Danach verständigte Feuerwehr Eberndorf führte lediglich die Nachlöscharbeiten sowie die Belüftung des Hauses mittels Überdruckbelüfter durch. Die Eigentümerin wurde bei dem Brand offensichtlich nicht verletzt, aber auf […]

Weiterlesen

T1 VU1 Sicherungsarbeiten

Durch einen Wildunfall wurde ein Fahrzeug auf der L120 Eberndorfer Straße so schwer beschädigt das diverse Betriebsmittel ausliefen. Unsere Aufgabe bestand primär dabei die Unfallstelle abzusichern und die austrettenden Flüssigkeiten zu binden. Die beiden Fahrzeuginsassen blieben bei dem Unfall unverletzt. Das beschädigte Fahrzeug wurde durch den ÖAMTC abgeschleppt.

Weiterlesen

T1 Tür /Wohnung öffnen

Zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht wurde die Feuerwehr Eberndorf am Sonntagmorgen alarmiert. Eine Person konnte die Wohnungstür nicht mehr selbstständig öffnen, die Mitarbeiterin vom Pflegedienst alarmierte darauf hin die Einsatzkräfte. Die Türe musste mit Spezialwerkzeug geöffnet werden um eine rasche Erstversorgung der Person durch das Rote Kreuz zu ermöglichen. Nach der Erstversorgung wurde die verletze Person vom Rettungsdienst ins Krankenhaus […]

Weiterlesen

B4 Brand Nebengebäude

Gegen 13:45 Uhr wurden die Feuerwehren Eberndorf, Gablern und Kühnsdorf zu einem Brandeinsatz nach Eberndorf alarmiert. Am Gelände von Rutar Lido ist aus noch unbekannter Ursache, in einem Nebengebäude, ein Feuer ausgebrochen. Kurz nachdem die ersten Einsatzkräfte eintrafen, wurde aufgrund der raschen Ausbreitung des Brandes und der Gefahr eines übergreifen des Feuers auf den Hotelkomplex, umgehend weitere Feuerwehren nachalarmiert. Mehrere […]

Weiterlesen

T VU4 mehrere Personen eingeklemmt

Aus unbekannter Ursache kam ein Fahrzeug besetzt mit 2 Personen von der L128 ab und prallte frontal gegen einen Baum. Beide Insassen wurden durch den Aufprall im Fahrzeug eingeklemmt, der Fahrer wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungshubschrauber C11 ins Krankenhaus geflogen er erlitt schweren Verletzungen, für die Beifahrerin kam leider jede Hilfe zu spät. Im Einsatz standen alle 4 […]

Weiterlesen
1 2 3 9